Olympisches Dorf - Internationale Begegnungen

Zeitreise Olympia - Wissen rund um Olympia

Olympia macht Schule - in Schule und Verein

Olympia Virtuell - Fun, Fnfo, Lernen im Netz

Olympia Tagebuch - Deine Vorbereitung auf Olympia und olympischen Sport

Service

Kontakt

Impressum

zur Startseite




 
Start
Samstag, 23.03.2019



 

Welche Sportarten sind olympische Disziplinen?
19.02.2003
Bei den Olympischen Spielen in Sydney (2002) traten die Sportler in 28 Sportarten bei 300 einzelnen Wettkämpfen gegeneinander an (es gab also 300 Goldmedaillen zu gewinnen). Die 28 Sportarten sind: Badminton, Baseball, Basketball, Bogenschießen, Boxen, Fechten, Fußball, Gewichtheben, Handball, Hockey, Judo, Kanu, Kanuslalom, Leichtathletik, Moderner Fünfkampf, Radsport, Reiten, Ringen, Rudern, Rhythmische Sportgymnastik, Schießen, Schwimmen, Segeln, Softball, Synchronschwimmen, Tennis, Tischtennis, Turnen, Volleyball, Wasserball und Wasserspringen.
Das Internationale Olympische Komitees (IOC) denkt regelmäßig darüber nach, welche neuen Sportarten und verschiedenen Disziplinen es bei den nächsten Olympischen Spielen neu geben soll. Damit die Spiele nicht zu groß werden, werden manche Disziplinen auch gestrichen und damit nicht mehr durchgeführt.
Einen besonderen Schwerpunkt legt das IOC auf die Ausweitung der Wettkämpfe von Frauen. Bei den Spielen in Athen ist sehr wahrscheinlich nur Boxen die einzige reine Männersportart
zurück  
 
© 2005 by willibald gebhardt institut

Home Home Home Kontakt Search duesseldorf rhein-ruhr